Unsere Geschichte

MEDORA wurde am 30.06.1994 von Herrn Siegfried MEyer, Herrn Friedrich DOlle und Herrn Reiner RAube gegründet. Seitdem hat sich MEDORA stetig weiterentwickelt und vergrößert:

1994
  • Unternehmensgründung
  • Investition in eine automatisierte Kunststoffschweißanlage
  • Investition in eine automatisierte Schwenkbiegeschweißanlage
2001
  • Erweiterung der Produktions- und Lagerfläche
  • Ausbau der Montage
2008
  • Investition in eine hydraulische Stumpfschweißmaschine
2018
  • Bestellung von Herrn Malte Beermann in die Geschäftsleitung
  • Ruhestand von Herrn Siegfried Meyer
  • Investition in ein CNC-Bearbeitungszentrum
2020
  • Aus dem alten MEDORA Logo wird das neue MEDORA Markenzeichen
  • Investition in Servicefahrzeuge mit integriertem Materiallager
  • Übernahme der ISAD Kunststofftechnik aus Hildesheim
  • Investition in eine mobile CNC Schweißmaschine
  • Ruhestand von Herrn Friedrich Dolle
2022
  • 22.02.2022 22:22 Uhr: Neue Website geht online
  • Übernahme der MP Kunststofftechnik GmbH & Co. KG aus Garbsen
Das alte MEDORA-Logo
MEDORA ist seit 2001 im Web vertreten.

Wir über uns

Wir vereinen jahrzehntelange Erfahrung in der Kunststoffverarbeitung mit modernster Technik. So können wir Ihnen stets die für Sie beste und vor allem sicherste Lösung anbieten. Unser erfahrenes und dynamisches Team entwickelt und fertigt Apparate, Anlagen und Behälter aus thermoplastischen Kunststoffen. Weiterhin übernehmen wir auch die Montage von Anlagen und Rohrleitungssystemen sowie die Instandsetzung und Modernisierung. Außerdem bieten wir als Fachhändler ein sehr umfassendes Spektrum von Produkten aus der Kunststofftechnik an.

Unsere Leitlinien

Mit unseren nachhaltigen Lösungen, rohstoffeffizienter Fertigung und einem nahezu geschlossenen Stoffkreislauf setzen wir uns für eine bessere Umwelt und somit auch Zukunft ein.